Zum Gedenken

Am 2. Januar 2006 stürzte die Decke der Bad Reichenhaller Eishalle ein und damit traf die größte Katastrophe seit dem Kriegsende die Stadt.

Wir wollen der Opfer weiterhin gedenken und die Leid-tragenden nicht vergessen.

Wir bitten für die Opfer und Angehörigen um Ihre Unterstützung auf das Spendenkonto:


Bayerisches Rotes Kreuz (BRK)
Kto. 232 066
BLZ 710 500 00
Sparkasse Berchtesgadener Land